News Archive

Von der Kampagne von CenturyLink zur Bekämpfung des Hungers werden über 140 Lebensmittelbanken in den USA und im Ausland profitieren

Die CenturyLink Clarke M. Williams Foundation wird den restlichen Betrag bis zur Erreichung eines Spendenbetrags von USD 1 Mio. beisteuern

MONROE, Louisiana, 4. Juni 2018 /PRNewswire/ -- CenturyLink hat heute die Lancierung der 10. jährlichen Lebensmittelsammlung, einer zweiwöchigen internationalen Sammlung für den Kampf gegen Hunger in den Gemeinden, in denen das Unternehmen tätig ist, bekannt gegeben. Durch die CenturyLink Clarke M. Williams Foundation wird der restliche Betrag bis zur Erreichung eines Spendenbetrags von USD 1 Mio. an die teilnehmenden Lebensmittelbanken verteilt.

centurylink_logo

Die Kampagne von CenturyLink zur Bekämpfung des Hungers findet vom 4. bis 15. Juni statt und wird vollständig über Online-Spenden abgewickelt. Spender können unter www.centurylink.com/fooddrive aus über 140 Lebensmittelbanken auswählen, welche die Gemeinden bedienen, in denen das Unternehmen tätig ist. Mit einer Spende durch diese Sammlung erhalten die Lebensmittelbanken entsprechende Dollarbeträge von der CenturyLink Clarke M. Williams Foundation, wodurch die Wirkung ihrer Spende im Kampf gegen den Hunger verstärkt wird. Entsprechende Dollarbeträge werden auf Basis der Spendenbeträge, die jeder Organisation zugewiesen werden, an die teilnehmenden Lebensmittelbanken verteilt. Spenden müssen über diese Webseite eingereicht werden, damit der Anspruch auf entsprechende Dollarbeträge besteht. Die Spendenwebseite wird am 15. Juni um 22 Uhr CT geschlossen.

Die diesjährige erweiterte Kampagne umfasst ebenfalls zwei internationale Agenturen, die über 80 Länder weltweit bedienen.

„Hunger ist etwas, das es in jeder Gemeinschaft gibt. Wir freuen uns, mit diesen Lebensmittelbanken zusammenarbeiten zu können, um Geld zu sammeln und die Menschen auf den Kampf gegen Hunger in den Gemeinschaften, in den wir tätig sind, aufmerksam zu machen", sagt Sondra Smith, Direktorin CenturyLink des Bereichs soziale Unternehmensverantwortung. „Wir sind hoffnungsvoll, dass unsere Mitarbeitenden, Kunden und Gemeinschaftsmitglieder uns dabei helfen werden, diese Agenturen zu unterstützen, um Einzelpersonen und Familien in Not mit Lebensmittel zu versorgen."

Gespendete Dollarbeträge haben eine größere Wirkung

Durchschnittlich kann eine typische Lebensmittelbank bis zu 10 Mahlzeiten für jeden gespendeten Dollar anbieten. Durch die Fähigkeit, in großen Mengen einzukaufen, können die meisten Lebensmittelbanken auf Gemeinschaftsebene mit den gespendeten Dollarbeträgen mehr erreichen, als wenn Einzelpersonen Lebensmittel selber kaufen. Deshalb ermutigt CenturyLink seine Mitarbeitenden, Kunden und Gemeinschaftsmitglieder, ihre Spende online unter www.centurylink.com/fooddrive zu tätigen.

In den letzten neun Jahren konnte im Rahmen der Lebensmittelsammlungen von CenturyLink in Kombination mit den entsprechenden Dollarbeträgen der CenturyLink Clarke M. Williams Foundation im gesamten Dienstleistungsbereich des Unternehmens in den USA ein Betrag von über 56 Millionen Pfund an lokale Lebensmittelbanken verteilt werden.

Wichtige Fakten:

  • Die Kampagne von CenturyLink zur Bekämpfung des Hungers läuft vom 4. bis 15. Juni.
  • Die CenturyLink Clarke M. Williams Foundation wird den restlichen Betrag bis zur Erreichung eines Spendenbetrags von USD 1 Mio. beisteuern.
  • Über 140 Lebensmittelbanken in den USA und im Ausland nehmen an der diesjährigen Kampagne teil.
  • Spenden werden online entgegengenommen unter: www.centurylink.com/fooddrive.

Informationen zu CenturyLink
CenturyLink (NYSE: CTL) ist der zweitgrößte US-amerikanische Kommunikationsanbieter für globale Unternehmenskunden. Mit Kunden in mehr als 60 Ländern und einem starken Fokus auf Kundenerfahrung will CenturyLink sich als weltweit bestes Netzwerkunternehmen positionieren, indem es den steigenden Ansprüchen seiner Kunden hinsichtlich zuverlässiger und sicherer Verbindungen entgegenkommt. Das Unternehmen unterstützt als vertrauenswürdiger Partner seine Kunden auch dabei, die zunehmende Komplexität von Netzwerken und IT zu bewältigen und ihr Geschäft mit Managed Network- und Cybersicherheitslösungen zu schützen.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/325657/centurylink_logo.jpg 

For further information: KONTAKT: Michael Baker, 314-888-0420 - Büro | 314-808-1704 - Mobile, Michael.Baker@centurylink.com
print email rss
News Alerts
Media Contacts
Level 3 Communications
1025 Eldorado Boulevard
Broomfield, CO 80021

North America: + 720 888 2750
Europe: + 44 3300 607 342
Latin America: + 55 11 3957 2424
Asia Pacific: + 852 3512 5888
media.relations@level3.com

More ›